VichyVitaminC

Was können wir tun, um unsere Haut möglichst lange gut und gesund aussehen zu lassen?

 

Wir können beispielsweise jeden Morgen ein bis zwei Kiwi essen (wer's mag und verträgt... Vorsicht- Allergiealarm!). Die kleine Frucht soll Dank ihres hohen Gehaltes an Vitamin C für eine straffere Haut sorgen. Außerdem aktiviert sie unsere körpereigenen Leberenzyme und sorgt dadurch für eine zügigere Entgiftung der Haut ( Stichwort 'Nikotin' ). Wir könnten uns auch früh morgens frische Bio-Rosen auf dem Markt kaufen, zuhause die Rosenblätter auf dem Gesicht verteilen und uns bei einer Tasse Rosentee gemütlich ein halbes Stündchen auf die Couch legen. Soll unglaublich entspannend wirken (so man die Zeit dazu hat) und Entzündungen der Haut (Ekzeme, Akne) lindern. 

 

Wir können es aber auch viel bequemer haben. Wir verwenden morgens einfach die leichte Tagespflege SLOW ÂGE von Vichy. Sie ist für alle Hauttypen geeignet und optimal verträglich. Unsere Haut wird gestärkt, mit Feuchtigkeit versorgt und dank des Lichtschutzfaktors 25 vor UVA - und UVB - Strahlen geschützt. Jetzt ganz besonders wichtig.