Pink Ribbon Kampagne

Heute schreibe ich über eine Kampagne, die mir sehr am Herzen liegt. Ich schreibe über ein Produkt, nämlich einen sehr speziellen Tee von "Kusmi Tea", der es mehr als wert ist, erwähnt zu werden.

Unabhängig von Marke, Herstellung oder Preis möchte ich hier auch Dinge vorstellen, die nicht ausschließlich im Apothekenbereich angeboten werden - sofern ich davon überzeugt bin. Und das bin ich in diesem Fall sehr!

 

Ich bin mit Sicherheit das, was man eine Kaffeetante nennt. Aber kaum ist es Oktober, werde ich untreu - spätestens Mitte des Monats steige ich um .... und trinke zumindest nachmittags und abends eine Tasse TEE.
Die Zeiten, in denen man seinen Lieblingstee gerade mal unter Kamille, Pfefferminze oder Hagebutte auswählen konnte, sind laaang vorbei.
Heute sind dem Teegenuss keine Grenzen mehr gesetzt. Feinste Sorten aus edelstem Anbau zu erschwinglichen Preisen. Man hat die Qual der Wahl.
Ich habe mir die Entscheidung leicht gemacht: ich habe mich für die schwarz-rosa Teedose von KUSMI Tea entschieden. Sie entspringt einer Kooperation von Chantal Thomass und Kusmi Tea. Es ist die zweite Zusammenarbeit der Designerin mit den Teekennern und entspringt der 'Pink Ribbon Kampagne' , die jedes Jahr im Oktober das Thema Brustkrebs in das öffentliche Bewusstsein rücken will.

Vor diesem Hintergrund unterstützt Kusmi Tea seit 2015 die Wohltätigkeitsorganisation 'Cancer du Sein, Parlons-en' - 'Brustkrebs, sprechen wir darüber'!

 

Entstanden ist eine wunderbar feminine Teedose, schwarz und rosa verziert , mit zarter Spitze rund um das Logo.

Im Inneren verbirgt sich ein köstlicher grüner Tee, gemischt mit Pfefferminze und Rosenblüten. Schmeckt angenehm frisch und anregend.

 

Ich habe für diese kleine Kostbarkeit 16€ bezahlt - das ist nicht gerade wenig, ich weiß.

Aber Dose und Tee sind limitiert und der Betrag kommt in voller Höhe der Organisation zur Erforschung und Prävention von Brustkrebs zugute.

Diese Aktion endet zum 31.Oktober- wer also Interesse hat und diese wirklich gute Sache unterstützen möchte, hat noch gut eine Woche Zeit. 

Die Petra Apotheke wünscht all ihren Lesern einen schönen Abend und sagt "Bis Bald".